Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > Archiv

Gerd Andres besucht Kinderkonferenz

09.12.2008 -  Gerd Andres lud im Juni 2008 die Kinderkonferenz der Fridtjof-Nansen-Schule zu einem Besuch in den Deutschen Bundestag ein. Am 9. Dezember fand der Gegenbesuch in der Schule statt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten dem hannoverschen Bundestagsabgeordneten „ihre“ Schule und stellten die Arbeit der Kinderkonferenz vor. Im Rahmen des Besuches informierte sich Herr Andres auch über die Arbeit des Fördervereins der Schule.   Link weiter...

Linie

Ehrung für 80 Jahre Treue zur SPD

07.12.2008 -  Ein seltenes Jubiläum feierte Irmgard Hennig aus dem SPD-Ortsverein Kleefeld-Heideviertel in Hannover: Seit 80 Jahren ist sie Mitglied der SPD! Irmgard Hennig war 1928 am Vorabend der Weltwirtschaftskrise in die SPD eingetreten. Den Weg in die Partei hatte sie über die Soziale Schülergesellschaft gefunden, in der sie sich auf einer höheren Schule engagierte. Ihre erste Arbeitsstelle fand sie im Freidenkerverband bei dessen Vorsitzenden, dem Sozialdemokraten Albert Heuer.   Link weiter...

Linie

Delegation aus Nordzypern

01.12.2008 -  Am 27.11.2008 empfing die Koordinierungsgruppe Türkei des SPD Parteivorstandes eine Delegation aus Nordzypern   Link weiter...

Linie

Besuchergruppe aus Hannover

17.11.2008 -  Am 13. und 14. November besuchte eine Gruppe aus Hannover auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Gerd Andres den Deutschen Bundestag in Berlin. Das Programm umfasste informative Gespräche und Besichtigungen.   Link weiter...

Linie

Berlin

13.11.2008 -  Am 12. November 2008 traf der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär a.D. Gerd Andres das Präsidium des E.ON-Konzernbetriebsrates und den Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Herrn Dr. Günther Horzetzky, zu einem Gespräch und Mittagessen in den Räumen der „Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft“ (DPG) in Berlin.   Link weiter...

Linie

BKA-Gesetz nicht zugestimmt

12.11.2008 -  Am Mittwoch den 12. November 2008 fand die zweite und dritte Lesung des „Gesetzes zur Abwehr von Gefahren des internationalen Terrorismus durch das Bundeskriminalamt“ statt. Nach Diskussionen in der Bundestagsfraktion und mit Kolleginnen und Kollegen habe ich mich, insbesondere wegen der Regelung zur sogenannten „Onlineuntersuchung“, entschlossen, diesem Gesetz in namentlicher Abstimmung nicht zuzustimmen. Gemeinsam mit einer Reihe von Bundestagskolleginnen und -kollegen haben wir eine Erklärung nach § 31 Geschäftsordnung abgegeben, die in der Folge dokumentiert ist. Bei der Abstimmung zu diesem Gesetzesvorhaben haben neben den in der Erklärung genannten Kolleginnen und Kollegen weitere Abgeordnete nicht zugestimmt oder sich enthalten. Aus der SPD Fraktion haben 20 Abgeordnete mit „Nein“ gestimmt und sich 6 der Stimme enthalten.   Link weiter...

Linie

Veranstaltungshinweis

„Die SPD 10 Jahre in der Regierungsverantwortung“

11.11.2008 -  Zu einer Veranstaltung mit dem hannoverschen Bundestagsabgeordneten Gerd Andres unter dem Titel „Die SPD 10 Jahre in der Regierungsverantwortung“ laden die SPD Ortsvereine Vahrenheide-Sahlkamp und Bothfeld ein. Am 18. November 2008, um 19.00 Uhr, im Bürgerhaus Bothfeld, Carl-Loges-Str. 8, 30657 Hannover.

Linie

Jubilarehrungen in Vahrenwald

09.11.2008 -  Am 8. November ehrte der SPD-Ortsverein Vahrenwald seine langjährigen Mitglieder für ihr Engagement. Die Ehrungen für 10, 25 und 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD nahm der hannoversche Bundestagsabgeordnete Gerd Andres vor.   Link weiter...

Linie

Index:   1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18

 -  

Kontakt

Kontakt-Illustration

Bürgerbüro
Das Wahlkreisbüro von Gerd Andres MdB wurde geschlossen.

Impressum
www.gerd-andres.de © Gerd Andres, MdB
Realisierung: h2r-mediasolutions.de